Unser Helfersprecher Rolf Nagel

Der Helfersprecher in einem Ortsverband (OV) vertritt die Meinungen der Helferschafft gegenüber dem Ortsbeauftragten. Seine Position ist vergleichbar mit der eines Betriebsrates. Somit wird er bei aufkommenden Konflikten zwischen einzelnen Fachgruppen, Bergungsgruppen, Zugtrupp, Stab oder Einzelpersonen als Mediator tätig.

Er wirkt bei Be- und Abberufungsverfahren eines jeden Funktionsträgers im OV mit. Das bedeutet, wenn der Ortsbeauftragte (OB) eine Funktion -egal ob im Technischen Zug oder im Stab- des Ortsverbandes neu besetzen möchte, geschieht dies nicht ohne das der Helfersprecher seine Meinung dazu geäußert hat.

Ein Helfersprecher wird für eine fünfjährige Amtszeit von allen Angehörigen eines Ortsverbandes gewählt (inkl. der Junghelfer, sofern sie das 14. Lebensjahr vollendet haben). Diese Funktion bekleidet er als Zweitfunktion, denn, analog zu der zivilen Funktion des Betriebsrates, übt auch er eine "ganz normale" Erstfunktion aus.

Darüber hinaus ist der Helfersprecher ständiges Mitglied im Ortsausschuss, welcher aus der kompletten OV-Führung besteht und die wichtigsten Entscheidungen für den OV gemeinsam trifft.

In unserem OV ist die Position von dem Gruppenführer der Fachgruppe Beleuchtung, Rolf Nagel, besetzt. Sofern ein Helfer zum Helfersprecher gewählt wird, so ist dies ein sicherer Indikator für seine Beliebtheit. Dies trifft natürlich auch auf Rolf zu.

Sofern Rolf nicht beim Dienst sein kann, wird er durch den ebenso von allen Helfenden gewählten stellvertretenden Helfersprecher, Markus Arle, der zugleich in Erstfunktion Ortsjugendbeauftragter ist, vertreten.

 

Erreichbarkeiten des Helfersprechers
Anschrift

Bundesanstalt Technisches Hilfwerk

Der Helfersprecher für Burg-Hochdonn

Adresse

Bahnhofstraße 35,

25712 Burg (Dithmarschen)

Telefon04825 81 04
Fax04825 / 18 08
Mailov-burg-Hochdonn(at)thw.de

WICHTIG: Sofern unsere Helferinnen Konflikte bei uns im OV sehen, wenden sie sich bitte vertraulich und persönlich an Rolf. Also bitte keine persönlichen oder vertraulichen Mails an die Poststellen-Mailadresse des OV übersenden.

 

 

Dienststellungskennzeichen

Das Dienststellungskennzeichen des Helfersprechers (HeSpr)