Unser Verwaltungsbeauftragter

In einer Bundesoberbehörde, wie sie das Technische Hilfswerk nun einmal ist, fällt ein ganzer Berg von Bürotätigkeiten an, dessen Bewältigung ebenso viel Zeit, wie einer gewissenhaften Aufmerksamkeit bedarf.

Für diese Tätigkeit bedarf es unseres Verwaltungsbeauftragten (VwBe), der Dienste in unserem elektronischen Verwaltungssystem THWin anlegt, der Anwesenheit- und Abwesenheit unserer Helfenden in jenes einpflegt, der die komplette Helferverwaltung einschließlich der Helferakten betreut, der überdies Abrechnungen kassenreif macht und sich um sämtliche Korrespondenz bemüht. es sind also nicht nur handwerkliche und technische Fertigkeiten bei uns gefragt, sondern durchaus auch bürokratische Fertigkeiten gefragt.

Gelegentlich kommt es vor, dass Personen, die im Berufsleben eine Bürotätigkeit ausüben, diese auch noch während ihrer "Freizeit" genießen möchten, obwohl es meistens gerade umgekehrt läuft. Wie dem auch sei; mit unserem VwBe konnten wir einen beruflichen Bürokraten für unsere Verwaltungsaufgaben gewinnen, auf dessen Ordnungssinn und EDV-Kenntnisse wir uns stützen können.

Dienststellungskennzeichen

Das Dienststellungskennzeichen des Verwaltungsbeauftragten (VwBe)