Burg (Dithmarschen), 19.06.2021

Ausbildung am Satz Schere & Spreizer

Mehrfach im Jahr trainieren wir den Einsatz des hydraulischen Satzes Schere & Spreizer.

Zunächst werden die theoretischen Grundlagen an die Helferschaft vermittelt. Es gibt vielerlei wichtige Dinge zu beachten, denn im Einsatz mit der robusten Ausstattung wirken enorme Kräfte. Auch das Eigengewicht der Rettungsausstattung kann so manche Tücken mit sich bringen und erfordert daher zwingend die nötige Routine.

 

Als Übungsobjekt standen uns in den vergangenen zwei Wochen zwei ausrangierte Fahrzeuge zur Verfügung, welche durch die Gruppenführer Jörg Wiese und Thomas Jansen kurzfristig organisiert wurden.

 

Mühelos konnten mehrere verschiedene Ansätze zum Öffnen eines Autos trainiert werden.

Bedingt durch die Lockerungen im Dienstbetrieb (Die Inzidenz in Dithmarschen liegt derzeit bei unter 5) konnte erstmals seit viel zu langer Zeit wieder in Gruppenstärke angetreten werden.

 

Wir freuen uns auf die nächsten Übungs- und Ausbildungsdienste bei uns im OV!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: